Mitosyl® N

Wirkstoff(e): Zinkoxid


MitosylN-SANSE-1-XD02AB01

Therapiegebiete

Hautkrankheiten

Indikation

Zur Linderung v. leichten oberflächl. Hautentzündungen, die mit Rötung, Juckreiz od. Brennen einhergehen u. z. B. im Hautfalten- od. Windelbereich auftreten können. Zinkoxid wirkt hierbei protektiv u. sekretbindend.

Produkte & Darreichungsform


MITOSYL N Salbe

nicht verschreibungspflichtig

Menge PZN AVP EKP-Klinik Rabatt
65g 01497876 10,03 €
150g 01497882 16,62 €
Produktinformationen:
Beipackzettel (PDF)
Fachinformation (PDF)

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt

Retourenregelung_Sanofi - öffentliche Apotheken


 

Bitte beachten Sie, dass sich im Markt noch Packungen mit früheren Versionen der Packungsbeilage befinden können.